Schmähgedicht über Angela Merkel aufgetaucht!

Berlin – Angela Merkel hat in der Diskussion über eine mögliche Strafverfolgung Jan Böhmermanns aufgrund des Schmähgedichtes über Recep Tayyip Erdoğan entschieden, die Staatsanwaltschaft ermitteln zu lassen. Für diese Entscheidung musste sie bereits viel Kritik einstecken, welche ihren Höhepunkt in einem der Lokus-Online-Redaktion anonym und exklusiv zugespielten Schmähgedicht über die Kanzlerin finden könnte.
Lokus-Online übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, möchte Ihnen jedoch das Gedicht nicht vorenthalten.

Der Erdi, der ist eingeschnappt,
weil der Böhmi ihn bös’ beleidigt hat.

Jan soll am besten ins Gefängnis geh’n,
und was der Recep sah, nun selber seh’n.

Deswegen will er ihn verklagen,
und Merkel, die muss es ausbaden.

Sie lässt sich von der Peitsche treiben,
denn wichtig ist ihr, dass sie Freunde bleiben.

Damit sich Adler und der Halbmond nicht entzwei’n
fällt der Angie Großes ein:

„Ach könnt ich ihn doch nur verführ’n,
würd’ ihn die Schmähung nicht mehr interessier’n.“

Der Recep, in all seiner Verbohrtheit,
bemerkt nicht Angies Liebes-Torheit.

Er vernimmt nicht mal, wie schlecht’s ihr geht,
weil die Angela es nicht versteht,

dass er eine Ziege beglückt bis sie mäht,
doch sie selber stets verschmäht.

Die Eifersucht zerreißt sie innerlich,
und voller Pein da fragt sie sich:

„Wie kann er Zieg’ und Schaf den Vorzug geben,
anstatt sich neben mich zu legen?“

Anstatt zu erklimmen den Gipfel der Lust,
bleibt ihr ohne seinen Zipfel der Frust.

Ach nähm’ er sie doch so hart ran,
wie’s der Kurde sonst erwarten kann.

Doch der Recep tobt: „Ich will sie nicht,
ich will nur Böhmermann schnell vor Gericht!“

Die Angela zuckt vorm bösen Muselmann,
und versucht zu retten, was sie retten kann.

Denn der Erdi kann wohl keinen Spaß verstehen
Drum muss der Böhmi vors Gericht nun gehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>